Pistenspaß

Skigebiet - Niedere

Das überschaubare Familienskigebiet Niedere inmitten des Bregenzerwaldes erstreckt sich zwischen 655 und 1715 m Höhe und bietet Ihnen 20 km präparierten Skipisten, 2 Doppelsesselbahnen und 5 Schlepplifte. Hier ist für Anfänger und Könner etwas geboten. Zudem finden Sonnenliebhaber gemütliche Terrassen und Freunde des Apres-Ski einige Hütten, die nach einem Skitag zum verweilen einladen.
Die Bergbahnen Bezau bringen Sie direkt in das Skigebiet.

Tarife & Betriebszeiten Bergbahnen Bezau

Gemütliche Terasse auf Baumgarten
Skischule Niedere
Bergbahn Bezau

Mellau Skigebiet Mellau - Damüls

Das größte Skigebiet im Bregenzerwald ist eine wahre Allround-Skiarena. Mit seinen 29 modernen Seilbahnanlagen, 109 herrlichen Pistenkilometern und dem besten Snowpark Vorarlbergs bietet das Skigebiet Damüls-Mellau nahezu unbegrenztes Skivergnügen.

Der Ganzjahresbus Linie 34 bringt Sie direkt nach Mellau-Damüls, dem größten Skigebiet im Bregenzerwald, nur 5 km von Bezau entfernt.

Entfernung: 5,1 Km - ca. 8 Minuten

 

Andelsbuch Skigebiet Andelsbuch - Niedere

Die Bergbahnen Andelsbuch und die Bergbahnen Bezau erschließen das familienfreundliche Skigebiet  Andelsbuch-Niedere und Bezau-Baumgarten inmitten des Bregenzerwaldes. Den Schneesportler erwarten 15 Pistenkilometer aller Schwierigkeitgrade. Besonders beliebt ist die 7 km lange Familienabfahrt. Bei Neuschnee bieten sich zahlreiche Tiefschneevarianten.

Entfernung: Andelsbuch 10,4Km - ca. 13 Minuten

 

Au-Schoppernau Skigebiet Diedamskopf

Pures Skivergnügen bieten die bestens gepflegten und sonnenverwöhnten Pisten. 40 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden, ein abwechslungsreiches Freeriderevier sowie neun moderne Liftanlagen stehen den Wintersportlern zur Verfügung. Die moderne Gondelbahn befördert die Gäste in wenigen Minuten vom Tal
auf 2.060 m zu einem schönen Aussichtspunkt im Bregenzerwald.

Entfernung: 16,1 Km - ca. 16 Minuten

Schröcken-Warth-Salober

Bis zu elf Meter Naturschnee und beste Schneeverhältnisse bis weit ins Frühjahr sorgen im schneereichsten Skigebiet der Alpen für grenzenlosen Skispaß. Im Skigebiet am Saloberkopf - zwischen Warth und Schröcken - finden sich Abfahren aller Schwierigkeitsstufen bis ins Tal. Dank der vielen Nordhänge schneesicher bis weit ins Frühjahr.

Höhenlage: 1.269 - 2.050 m, 66 Pistenkilometer, 12 Sessellifte, 1 Schlepplift

Entfernung: 34 Km - ca. 32 Minuten

 

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

11.01 | 21:41

Schon beim lesen der Webseite hat man Lust dort Urlaub zu machen.
Wir freuen uns jetzt schon.

...
02.12 | 21:42

Sehr ruhiges und sauberes Studio. Preis/Leistungsverhältnis i.O. Nette und hilfsbereite Gastgeber. Kann das Studio nur weiterempfehlen. Liebe Grüsse aus der Schweiz.

...
22.08 | 11:27

Wir waren begeistert. Alles wichtige war in der Ferienwohnung. Sehr sauber und hell. Infomaterial war sehr hilfreich! Vermieterin war super nett und hilfsbereit

...
27.08 | 12:19

Hallo Gertraud, super gemacht. LG Ponti

...
Ihnen gefällt diese Seite